Betreuung in den Osterferien

Liebe Eltern,

auf Grund der aktuellen Situation bleibt die OGS Reelkirchen auch in den Osterferien geschlossen.

Ausnahmeregelung:

Ein Elternteil oder Alleinerziehende, die zu den hier aufgeführten Berufsgruppen gehören und (verpflichtend) eine Bescheinigung des Arbeitgebers vorlegen. In dem Fall bitten wir um telefonische Anmeldung.

Telefon: 0162 7075020
Email: gabi.gebhardt@johanniter.de

Mit freundliche Grüßen und bleiben Sie gesund!

Die Johanniter Offene Ganztagsschule Reelkirchen

Schulschließung

Corona Virus

Liebe Eltern,

heute erhielten alle Schulen in NRW die Information, dass die Landesregierung den Unterricht bis zum Beginn der Osterferien ruhen lässt.

Ab Montag, 16.03.2020 bleibt die Grundschule Reelkirchen bis zu den Osterferien geschlossen.

Damit Sie als Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, stellen wir für Montag und Dienstag eine Betreuung für Ihr Kind sicher.

Für Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen arbeiten (z.B. im Gesundheitswesen), wird es für die darauffolgende Zeit ein Not-Betreuungsangebot an unserer Schule geben.

Sollten Sie Bedarf an einer Notfallbetreuung haben, können Sie diese am Montag per Telefon, Fax oder Email beantragen.

Tel.: 05235–8447
Fax: 05235–994710
E-Mail: gsreelkirchen@blomberg-lippe.de

In welcher Form die Notbetreuung stattfinden wird, können wir zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht mitteilen.

Wir halten Sie über die Homepage auf dem Laufenden.

Ihr Kind kann bis zu den Osterferien im Eigenstudium die im Ranzen befindlichen Materialien bearbeiten. Alle Schüler haben heute Vormittag ihren Arbeitsplan erhalten/aufgeschrieben. Bitte unterstützen Sie Ihr Kind dabei.

Alle Informationen des Schulministeriums zum Coronavirus…

Bleiben Sie gesund!

Das Kollegium der Grundschule Reelkirchen

 

 

 

Aktuelles

Elternvortrag zum Thema „Medien“

Am Montagabend (5.11.) war Frau Schattenfroh (Medienpädagogin) zu einem Elternvortrag zum Thema „Buch, TV, Tablet, PC, Smartphone und Co – Familiäre Tipps rund um Medien“ zu Gast bei uns in der Schule.  Sie gab aktuelle Informationen, wie Eltern ihre Kinder erfolgreich begleiten können.

Frau Schattenfroh stellte geeignete Internetangebote für Kinder vor und gab Tipps zur Medienauswahl, zum Zeitrahmen und zu sinnvollen Regeln im Umgang mit den neuen Medien.                                                      

Außerdem stellte sie das Arbeitsheft „Der kleine Webcoach“ vor. Es gibt Kindern und Eltern hilfreiches Medienwissen zum Thema: Sicher im Internet.

Hier sind einige Informationen & Tipps zum Nachlesen:

Schattenfroh DrohKettenbriefe Infos Umgang 2018

Schattenfroh Handyregeln für kleine Anfänger 2018

Schattenfroh WhatsApp Tipps 2018

Schattenfroh Infos zum Vortrag Kinder u Internet 2018