Schulstart im Distanzunterricht für eine Woche nach den Osterferien

Liebe Eltern,
das Schulministerium NRW teilte uns heute mit, dass wir ab kommenden Montag zunächst für eine Woche im Distanzunterricht starten werden.

Die Fernlernhefter mit den Aufgaben für die nächste Woche können Sie voraussichtlich am Montag zwischen 8 und 12 Uhr in der Schule abholen.

Weitere Informationen folgen in Kürze per E-Mail.

Auf Antrag der Eltern wird es weiterhin für die Schülerinnen und Schüler ein Betreuungsangebot in der Schule geben, die zu Hause nicht betreut werden können.
Hier können Sie sich das aktuelle Formular zur Anmeldung ausdrucken:
Anmeldung zur Betreuung ab dem 12.04.2021.pdf

Ab dem 19. April 2021 soll der Unterricht dann – sofern es das Infektionsgeschehen zulässt – wieder im Präsenzunterricht (Wechselunterricht) fortgesetzt werden.  Dann wird es auch eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Selbsttests geben.

Nähere Informationen dazu wird es in den nächsten Tagen geben.

Hier können Sie alle Informationen in der aktuellen Pressemitteilung des Schulministeriums sowie in der aktuellen Schulmail des Schulministeriums nachlesen:

Ministerin Gebauer: Eine Woche Distanzunterricht für größtmögliche Sicherheit an Schulen

Schulmail vom 08.04.2021 Informationen zum Schulbetrieb in NRW